AUS DER BRANCHE FÜR DIE BRANCHE

Die SVG GARAGE arbeitet im Auftrag der SVG Süd als Innovationstreiber in der Transport Logistik. Gemeinsam mit Kunden, Mitgliedern und Transportenthusiasten der Branche identifizieren wir Herausforderungen und erarbeiten Lösungen.

In unserem Handeln stellen wir den Kunden in den Mittelpunkt. Unsere Mission ist es, gemeinsam mit der SVG Süd grundlegende und innovative Dienstleistungen aus einer Hand zu organisieren. Außerdem bieten wir im Herzen Münchens eine Denkwerkstatt der anderen Art: Eine umgebaute LKW Garage schafft Raum für Ideen.

„Mit der SVG GARAGE kommen wir unserer Vision, die Transport- und Logistikbranche in die digitale Welt zu bewegen, ein Stück näher.“

— Uwe Nestel, Vorstand der SVG Süd eG

INTEGRIERE INNOVATION IN DEINEN ALLTAG

AGGREGATOR-Programm

Herausforderungen identifizieren, Ideen erarbeiten, Lösungen umsetzen. Im AGGREGATOR-Programm starten wir gemeinsam durch.

Inspirationsreisen

Besuche die Pioniere von morgen und lerne die bedeutendsten Hightech-Standorte der Welt kennen. Gemeinsam besuchen wir Start-Ups und Unternehmen, welche die Zukunft gestalten.

Veranstaltungen

Wir machen Digitalisierung und Innovation greifbar. Lass Dich bei unseren (virtuellen) Veranstaltungen inspirieren und nimm vor allem eins mit: Unternehmergeist und den Drang zur Veränderung!

Blog & Newsletter

Start-Ups, Herausforderungen und Initiativen aus dem Leben von Transportunternehmen stellen wir regelmäßig im Blog und Newsletter vor. So bist Du über alle Neuigkeiten bestens informiert.

Innovationscoaches

Ideen kreativ skizzieren und in Anforderungen übersetzen. Unsere Innovationscoaches begleiten Dich. Auf geht‘s!

LKW Garage

Parke Deine Ideen und Veranstaltungsvorhaben bei uns: Die umgebaute LKW Garage bietet genügend Platz für Kreativaufgaben, Weiterbildungen und Veranstaltungen aller Art.

Auf LinkedIn informieren wir Dich zusätzlich über Neuigkeiten aus der Transport Logistik und dem Team SVG GARAGE. Los geht‘s!

LET’S TALK ABOUT IT – IMPULSE AUS DEM BLOG

„Ich bin auch mit einem Diesel-Fahrzeug schon stehen geblieben.“ – Ein Blick auf die Antriebsart Elektro aus Unternehmersicht

Alternative Antriebsarten fordern viele Speditionen und Logistiker auf, neue Technologien und Wege zu erkunden. In diesem Zusammenhang interessiert uns besonders die Meinung und Perspektive von Unternehmern selbst. Welche Erfahrungen haben sie mit dem Batterie-Antrieb gesammelt und wie ist ihre Einschätzung dazu? Im Rahmen einer breit angelegten Expertenbefragung sprechen wir dazu mit Johannes Metzger, Geschäftsführer der …

„Ich bin auch mit einem Diesel-Fahrzeug schon stehen geblieben.“ – Ein Blick auf die Antriebsart Elektro aus Unternehmersicht Weiterlesen »

Zollabwicklung transparent gemacht: Digicust liefert einen digitalen Zoll-Agenten

Personalknappheit ist in der Transport- und Logistikbranche allgegenwärtig. Neben akutem Fahrermangel herrscht auch in der Zollabwicklung ein Fachkräftemangel, der sich auf die direkten Belange von Transportunternehmen auswirken kann. Spediteure, die über Ländergrenzen hinweg transportieren, sehen sich in diesem Zusammenhang einem noch oft analogen Zollprozess gegenüber, dem es an Transparenz und Nachvollziehbarkeit fehlt. Borisav Parmakovic, Gründer …

Zollabwicklung transparent gemacht: Digicust liefert einen digitalen Zoll-Agenten Weiterlesen »

5 Tipps, um dem Corona-Tief als Team zu entkommen

Auch, wenn sich langsam Licht am Ende des Tunnels zeigt, sitzen viele Arbeitnehmende nach wie vor getrennt voneinander in Schlaf-, Wohn- oder Esszimmern und versuchen über Nachrichtendienste wie Slack oder Konferenzsysteme wie Webex Kontakt zu halten. Dieser Zustand verlangt Vielen Kraft und Motivation ab. Die Folge: „Alltags-Trott“ und Demotivation stellen sich ein. Spätestens hier gilt …

5 Tipps, um dem Corona-Tief als Team zu entkommen Weiterlesen »